Sankt Peter-Ording Attraktives Baugrundstück im Ortsteil Dorf

 

Das ObjektObjekt anfragen

Das Objekt – Herrlich eingewachsenes Baugrundstück in Sankt Peter-Ording im Ortsteil Dorf

Ein wenig versteckt liegt dieses eingewachsene Baugrundstück in hinterer Reihe. Hier können Sie den Traum vom Ferienhaus oder Eigenheim an der Nordsee auf ca. 1.502 m² verwirklichen. Das Grundstück befindet sich im gemütlichen Ortsteil Dorf, herrliche Wiesen- und Weidelandschaften liegen nur einen Steinwurf entfernt. In der anderenn Richtung geht es zu Fuß in zwanzig Minuten zum Strand.

 

Auf dem großzügigen Areal können Sie auch Gewerbe und Privates unter einen Hut bringen – Platz gibt es genug, denn der Bebauungsplan sieht hier eine großzügige Bebauungsmöglichkeit vor (GRZ: 0,4; GFZ: 0,5), verteilt auf zwei mögliche Vollgeschosse.

Für eine konkrete Bebauung nach Ihren Wünschen übernehmen wir keine Garantie – dementsprechend raten wir, bei Interesse, zur Kontaktaufnahme mit der zuständigen Baubehörde.

Grundstücksgröße

ca. 1.502 m² 

Bebauungsplan

Sankt Peter-Ording 35

Objektart

Baugrundstück

Geschossanzahl

2

GRZ

0,4

GFZ

0,5

Willkommen im schönen St. Peter-Ording

Sonne, Sand, Urlaubs-Feeling – im Sommer lädt der zwölf Kilometer und bis zu zwei Kilometer breite Strand zum Faulenzen, Spazieren und Spielen ein. Und dann ist da natürlich die Nordsee, die zum erfrischenden Bad lockt. Die Wellen brechen am Ufer und sorgen so für eine salzhaltige Luft, die eine Wohltat für die Atemwege ist. Kein Wunder, dass zur Hochsaison 1400 Strandkörbe auf die Besucher warten.

Im Winter entfaltet das Reizklima mit kräftigem Wind und niedrigen Temperaturen seine volle Wirkung. Danach ein Kaffee oder eine heiße Schokolade in einem der zahlreichen Restaurants und Cafés – so lassen sich auch kalte Tage bestens überstehen.

Doch nicht nur die Natur hat ihre Reize – auch St. Peter-Ording selbst mit seinen verschiedenen Ortsteilen, den hübschen Backsteinbauten und den heimelig wirkenden Reetdächern lockt zu ausgedehntem Schlendern. Mehrere Museen, die berühmten Pfahlbauten, Seilgarten und Seehundanlage sowie die Dünen-Therme laden zu Besichtigungen und oft auch zum Mitmachen ein. Und natürlich gibt es viele Möglichkeiten, die nordische Kulinarik zu entdecken.

Und so finden Familien ebenso wie Aktivurlauber, Naturliebhaber und Erholungs-Fans in St. Peter-Ording die besten Voraussetzungen für einen entspannenden und abwechslungsreichen Urlaub.

Wassersport

Aktivurlauber finden hier ein Paradies fürs Windsurfen und Kiten.

Strandbars

Coole Drinks im Sommer, wärmende Getränke im Winter, dazu kleine Snacks – top!

Wellness

Mal so richtig ausspannen – die Dünen-Therme bietet Sauna, Massagen und mehr.
Die Lage
Ruhig und doch mittendrin

Der Nordsee-Strand ist in lediglich 20 Minuten bequem zu Fuß zu erreichen. Wellness-Anhänger spazieren in einer guten halben Stunde zur Dünen-Therme – ein wunderbarer Weg am Wasser entlang.

Für den täglichen Bedarf liegen Bäckereien und ein Bioladen in der nahen Umgebung. Mit dem Auto geht es zum Wocheneinkauf in zwei bis drei Minuten zu einem Discounter und einem Supermarkt.

Insgesamt finden sich in St. Peter-Ording alle Geschäfte und Dienstleister, die man zum Leben braucht.

Wer statt zu kochen lieber auswärts isst, findet eine große Palette diverser Restaurants vom Imbissstand mit leckeren Fischbrötchen über Landgasthöfe und schicke Trendgastronomie bis zum Steakhouse. Viele sind entspannt zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar.

Marktplatz

Jeden Mittwoch präsentieren Händler aus der Region ihre frischen Produkte.

Reiten am Meer

Ein besonderes Erlebnis: mit dem Pferd über den Strand oder durch die Salzwiesen.

Strandhütte

Im Pfahlbau mit Terrasse und Blick übers Wattenmeer feine Küche genießen – toll!

Museum

Mehr über die Landschaft Eiderstedt erfahren? Diese Ausstellung ist ein echtes Highlight.

895.000 €

zzgl. Kaufnebenkosten und Provision**

q

Courtagehinweis

Der Maklervertrag mit der Heller & Groß GmbH & Co. KG kommt durch die Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit in Textform zustande, wie z.B. insbesondere durch die Unterschrift des Suchkundenvertrags. Die Maklercourtage von jeweils 7,14% (inkl. MwSt.) auf Käufer- und auch Verkäuferseite ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig (die Höhe der Bruttocourtage unterliegt im Falle einer Steuersatzänderung der jeweiligen Anpassung). Die Heller & Groß Immobilien GmbH & Co. KG erhält sowohl einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer als auch gegenüber dem Verkäufer. Grunderwerbssteuer, Notar und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Grundstück anfragen


    Bitte lesen Sie den Datenschutz-Hinweis.
    Ja, ich habe den Datenschutz-Hinweis gelesen und stimme diesem zu.